Serviceruf: 089 189 799 27


Wohnungsauflösung und Entrümpelung Englschalking

Als bodenständiges Familienunternehmen haben wir uns auf Wohnungsauflösungen in Englschalking (Stadtbezirk 13) spezialisiert.

Seit vielen Jahren sind wir Ihr Fachmann für Haushaltsauflösungen und Nachlassankäufe, sowie der Räumung und Entrümpelung von Häusern und Wohnungen im Bezirk 13 in München und den übrigen Münchner Bezirken.

Zahlen und Fakten über München-Englschalking

Zentral im Münchner Stadtbezirk Bogenhausen gelegen, ist Englschalking ein Stadtteil, der mit dem Cosimapark, dem Fideliopark und der Siedlung Barlowstraße drei markante Siedlungen vorzuweisen hat. Der historische Ortskern von Englschalking ist denkmalgeschützt und lässt noch heute das Bild des Dorfes erkennen, wie es sich Ende des 19. Jahrhunderts zeigte. Wesentlich neueren Datums erscheinen dagegen seine zwei Wohnparks, die in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts entstanden sind und die aus 3- bis 19-geschossigen Wohnblocks bestehen. Dagegen zeigt sich die Siedlung Barlowstraße mit Sozialwohnungen in kleineren Wohnblocks sowie mit von Gärten umgebenen Reihenhäusern. Der Stadtteil ist mit einer Haltestelle der S-Bahn-Linie S8 und einer entlang der Cosimastraße verkehrende Straßenbahn an das Münchner Nahverkehrsnetz angebunden. Sonstige Einrichtungen der Infrastruktur werden von den Bewohnern Englschalkings zum überwiegenden Teil in den angrenzenden Stadtteilen des Bezirks Bogenhausen genutzt.

Wichtige Daten

  • Fläche: 5,67 km²
  • Einwohnerzahl: ca. 24.000
  • Postleitzahl: 81927;
Unsere Spezialleistungen und Gebiete: Wohnungsauflösung München und Entrümpelung München

Geschichte und Entwicklung von München-Englschalking

Erstmals urkundliche erwähnt wurde der Weiler Englschalking im Jahr 1234. Im Zuge der 1818 in Bayern vollzogenen Gemeindebildung wurde das Dorf Teil der Gemeinde Daglfing. Im 19. Jahrhundert erlangte Englschalking durch den in dieser Gegend gewonnenen Lehm und die diesen verarbeitenden Ziegeleien einen gewissen Wohlstand. 1896 erhielt der Ort eine Gemeindeschule. 1930 wurde das Dorf, das damals aus 40 Häusern bestand, nach München eingemeindet. Sieben Jahre später wurde die an der Ostpreußenstraße erbaute Pfarrkirche St. Emmeram geweiht.

Sehenswürdigkeiten in Englschalking

Mit der im Stil der Spätromanik um das Jahr 1300 entstandenen Kirche St. Nikolaus besitzt der Stadtteil ein geschütztes Baudenkmal. Leider mussten Mitte das 20. Jahrhunderts einige ihrer barocken Einrichtungen infolge starken Verfalls entfernt werden. Erwähnung verdient weiterhin das Ökologische Bildungszentrum, das sich in einem als „Spiral-Bau” bezeichneten Gebäude mit einer Glaskuppel und von 6,5 ha Freifläche umgeben mit mehreren Experimentiergärten und einem „NaturSpielRaum” präsentiert.

Unsere Schwerpunkte liegen im Entrümpeln und Auflösen von folgenden Bereichen

Einfamilienhäusern, Wohnungen, Dachböden, Häusern, gewerblichen Räumen, Altbauwohnungen, Doppelhaushälften, Büroräumen, Mehrfamilienhäusern, Kellern, privaten Wohnräumen, Garagen, Restaurants, Neubauwohnungen, Lagerhallen, Fabriken, Betrieben u.v.w.

In diesen Gebieten und Regionen sind wir ebenfalls aktiv

Starnberg, Augsburg, Freising, Dachau und weitere Orte und Gemeinden auf Anfrage