Serviceruf: 089 189 799 27


Wohnungsauflösung Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt

Als bodenständiges Familienunternehmen haben wir uns auf Wohnungsauflösungen in Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt (Stadtbezirk 2) spezialisiert.

Seit vielen Jahren sind wir Ihr Fachmann für Haushaltsauflösungen und Nachlassankäufe, sowie der Räumung und Entrümpelung von Häusern und Wohnungen im Bezirk 2 in München und den übrigen Münchner Bezirken.

Unsere Tätigkeitsschwerpunkte

  • Haushaltsauflösungen
  • Entrümpelung
  • Wohnungsauflösungen

Zahlen und Fakten über München-Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt

Die Münchener Ludwigsvortstadt-Isarvorstadt ist Münchens Stadtbezirk 2 und umgibt vom Südwesten her den südlichen Bereich der historischen Altstadt. Parallel zur südöstlichen Begrenzung der Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt fließt die Isar in Richtung des Englischen Gartens. Folgende Ortslagen bilden den Stadtbezirk:

  • Gärtnerplatz
  • Deutsches Museum
  • Glockenbach
  • Dreimühlen
  • Am alten südlichen Friedhof
  • Am Schlachthof
  • Ludwigsvorstadt–Kliniken
  • St. Paul

Rund um den im Nordbereich befindlichen Hauptbahnhof herrscht ein hohes Verkehrsaufkommen und multikulturelles Leben. Dagegen präsentiert sich das Viertel um die Theresienwiese mit Altbauten aus der Gründerzeit und modernen Bürokomplexen. Sehr vielgestaltig und vielschichtig zeigen sich die Bereiche der Isarvorstadt. Hier ist das bunte Münchener Nachtleben zu Hause, gibt es eine beeindruckende Kneipendichte, einen hohen und gepflegten Bestand an Altbauten und sind Wohnungen besonders teuer und trotzdem sehr gefragt.

Wichtige Daten

  • Fläche: 4,4 km²
  • Einwohnerzahl: ca. 55.000
  • Postleitzahlen: 80335, 80336, 80337, 80469;
Unsere Spezialgebiete und Bezirke: Wohnungsauflösung München

Geschichte und Entwicklung von München-Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt

Im Jahr 1804 wurde die Ludwigsvorstadt erstmals erwähnt und als „Grünes Viertel” mit Villen und Mietshäusern konzipiert. 1810 kam erstmals die Theresienwiese ins Spiel, auf der anlässlich der Hochzeit von Kronprinz Ludwig I. ein Pferderennen stattfand, aus dem sich in den folgenden Jahrzehnten das Oktoberfest entwickelte.
Die Isarvorstadt wurde mit ihren zahlreichen Bächen im 19. Jahrhundert überwiegend von Handwerkern und Tagelöhnern bewohnt. Teile ihres Geländes wurden vom Militär genutzt, andere waren mit Pesthaus und Siechenanstalt besetzt. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurden ältere Wohnungen saniert und Eigentumswohnungen neu erbaut. Damit verbunden entstand ein Stadtteil mit sozial schwachen aber auch mit zahlungskräftigen Bewohnern.

Sehenswürdigkeiten in Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt

Der innenstadtnahe Stadtbezirk hat eine Reihe von Sehenswürdigkeiten zu bieten. Zu ihnen gehören die zwei in der Ludwigsvorstadt befindlichen Kirchen St. Peter mit dem zweithöchsten Kirchturm Münchens und die im Rokokostil erbaute Kirche St. Elisabeth. In Nachbarschaft der Theresienwiese thront die mächtige Bronzestatue der Bavaria. In der Isarvorstadt ist ein Bummel über den unter Denkmalschutz stehenden Alten Südfriedhof und der Besuch im Deutschen Museum zu empfehlen. Letzteres hat seinen Standort auf der Museumsinsel gefunden. Das am Gärtnerplatz befindliche Staatstheater zeigt sich im Stil des Spätklassizismus.

Unsere Schwerpunkte liegen im Entrümpeln und Auflösen von folgenden Bereichen

Einfamilienhäusern, Wohnungen, Dachböden, Häusern, gewerblichen Räumen, Altbauwohnungen, Doppelhaushälften, Büroräumen, Mehrfamilienhäusern, Kellern, privaten Wohnräumen, Garagen, Restaurants, Neubauwohnungen, Lagerhallen, Fabriken, Betrieben u.v.w.

In diesen Gebieten und Regionen sind wir ebenfalls aktiv

Starnberg, Augsburg, Freising, Dachau und weitere Orte und Gemeinden auf Anfrage