Serviceruf: 089 189 799 27


Wohnungsauflösung Neuhausen-Nymphenburg

Als bodenständiges Familienunternehmen haben wir uns auf Wohnungsauflösungen in Neuhausen-Nymphenburg (Stadtbezirk 9) spezialisiert.

Seit vielen Jahren sind wir Ihr Fachmann für Haushaltsauflösungen und Nachlassankäufe, sowie der Räumung und Entrümpelung von Häusern und Wohnungen im Bezirk 9 in München und den übrigen Münchner Bezirken.

Unsere Tätigkeitsschwerpunkte

  • Haushaltsauflösungen
  • Entrümpelung
  • Wohnungsauflösungen

Zahlen und Fakten über München-Neuhausen-Nymphenburg

Münchens Stadtbezirk Neuhausen-Nymphenburg liegt umgeben von 7 weiteren Bezirken nordwestlich der Innenstadt. Neuhausen gilt als beliebtes Wohnviertel der Mittelschicht. Seine Bebauung besteht sowohl aus älteren Siedlungen und Mehrfamilienhäusern als auch aus modernen Wohnanlagen. Dagegen zeigt sich Nymphenburg, das vor allem für sein monumentales Schloss und den Schlosspark bekannt ist, mit einer vorrangig gründerzeitlichen Architektur und ist einer der nobelsten Stadtteile Münchens. Neuhausen-Nymphenburg ist mit einer von Nord nach Süd den Bezirk querenden U-Bahn und der S-Bahn an seiner südlichen Begrenzung in den Nahverkehr eingebunden. Zu seiner sehr guten Infrastruktur tragen weiterhin die zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten, viele öffentlichen Einrichtungen, Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung sowie ein gut ausgebauter Bildungssektor bei.

Wichtige Daten

  • Fläche: 12,91 km²
  • Einwohnerzahl: ca. 99.800 (06/2017)
  • Postleitzahlen: 80634, 80636, 80637, 80638, 80639;
Unsere Spezialgebiete und Bezirke: Wohnungsauflösung München

Geschichte und Entwicklung vom Münchner Bezirk Neuhausen-Nymphenburg

1992 fusionierten die bis dahin selbständigen Stadtteile Neuhausen und Nymphenburg zum heutigen Münchner Stadtbezirk 9. Neuhausen ist aus einem bereits im 12. Jahrhundert existierenden Gutshof hervorgegangen und wurde 1890 nach München eingemeindet. Das Schloss Nymphenburg entstand in seinen heutigen Grundzügen im 18. Jahrhundert und wurde später zum Namensgeber des Stadtteils, der im Jahr 1899 eingemeindet wurde. 1747 gründete der damalige Kurfürst die Porzellanmanufaktur Nymphenburg und rund 150 Jahre später vergnügte man sich in Deutschlands größtem Vergnügungspark, dem Volksgarten Nymphenburg. Heute befinden sich im Bezirk verschiedene größere Sozialeinrichtungen und Krankenhäuser.

Sehenswürdigkeiten in Neuhausen-Nymphenburg

Als unbestritten größte Sehenswürdigkeit gilt das im Westen von Neuhausen-Nymphenburg gelegene Schloss mit seinem Schlosspark. Beachtenswert, dass die 632 m lange Nord-Süd-Achse des Schlosses die Spannweite von Schloss Versailles übertrifft. Heute beherbergt die einstige Sommerresidenz der Wittelsbacher vier verschiedene Museen. Der Schlosspark empfängt seine Besucher im Stil des französischen Barock. Weiterhin besitzt dieser Münchner Stadtbezirk eine schier unendliche Anzahl einzelner Baudenkmäler und einiger Ensembles. Zu Letzteren gehören die in den 1920er Jahren entstanden Siedlung Neuhausen und die Villenkolonie Neuwittelsbach. Der im Südbereich des Stadtbezirks liegende Hirschgarten bietet seinen Besuchern einen großen Biergarten und ein kleineres Wildgehege. In der Nähe des zentral gelegenen Grünwaldparks ermöglicht der Hubertusbrunnen an heißen Tagen eine willkommene Abkühlung.

Unsere Schwerpunkte liegen im Entrümpeln und Auflösen von folgenden Bereichen

Einfamilienhäusern, Wohnungen, Dachböden, Häusern, gewerblichen Räumen, Altbauwohnungen, Doppelhaushälften, Büroräumen, Mehrfamilienhäusern, Kellern, privaten Wohnräumen, Garagen, Restaurants, Neubauwohnungen, Lagerhallen, Fabriken, Betrieben u.v.w.

In diesen Gebieten und Regionen sind wir ebenfalls aktiv

Starnberg, Augsburg, Freising, Dachau und weitere Orte und Gemeinden auf Anfrage